Sie sind hier:

Beratung Online-Beratung

Die Online-Beratung der BZgA bietet Informationen und Beratung zu HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Infektionen. Sie können Sie anonym und kostenlos in Anspruch nehmen.

Website

Hier kommen Sie zur Online-Beratung:

www.aidsberatung.de

Gerne beraten wir Sie zu folgenden Fragestellungen:

  • Übertragungswege von HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen (Tripper, Syphilis, Hepatitis...)
  • Safer Sex Regeln
  • Risiko-Einschätzung
  • HIV-Antikörpertest - Notwendigkeit, Verfahren, Wartefristen
  • Risiken im Bereich Prostitution
  • Ansteckungsrisiken im medizinischen Bereich
  • Ansteckungsrisiken im Alltag
  • AIDS-Angst
  • Umgang mit positivem Test
  • Leben mit HIV
  • Möglichkeiten der medikamentösen Vorbeugung (PEP)

Wir beraten Sie auch:

  • wenn Sie persönlichen oder beruflichen Kontakt zu HIV-Infizierten oder Aids-Kranken haben.
  • wenn Sie selbst Aufklärungs- und Informationsarbeit leisten.
  • wenn Sie allgemein Fragen zu sexuell übertragbaren Infektionen oder zu den verschiedenen Formen von Hepatitis haben.

Wir vermitteln Adressen von:

  • HIV/Aids-Beratungsstellen
  • Teststellen
  • Sexualberatungsstellen
  • Spezialambulanzen und -praxen für Postexpositionsprophylaxe (PEP)
  • Psychosozialen Beratungsstellen

Bei der Online-Beratung stehen Ihre Anonymität und die Sicherheit Ihrer Daten an allererster Stelle. Deshalb wird Ihre Anfrage vollkommen anonym behandelt und Ihre Daten (E-Mail-Adresse) nur für den nötigsten Informationsaustausch genutzt. Dazu werden Ihre Daten über SSL verschlüsselt und können so gesichert im Internet übertragen werden.

Website

Seite der Online-Beratung öffnen:

www.aidsberatung.de